Propädeutikum
Online

Wie nicht-direktiv ist die Nicht-Direktivität?

Leitung

Mag. Dr. Helena M. Topaloglou

Zum Inhalt

 

Im Rahmen dieses Seminars wollen wir in die wiederkehrenden und scheinbar nicht auflösbaren Diskussionen um die Nicht-Direktivität eintauchen, sie im historischen Kontext betrachten, unsere Annahmen ergründen und uns fragen, was Nicht-Direktivität für uns persönlich bedeutet, wie sie sich uns zeigt und unser therapeutisches Tun beeinflussen kann.

 

Datum

Sa, 20. Oktober 2018, 09:00 bis 18:00

Ort

VRP, 1030 Wien, Schützengasse 25/5

Kosten

€ 160,-

Anmeldung

bis 15.9.2018 bei Fr. Dr. Topaloglou

Anmeldung Email

Anrechenbarkeit für die Ausbildung

Person(en)zentrierte Psychotherapie
Person(en)zentrierte Beratung
Fortbildung (10 Std. Theorie)