Propädeutikum
Online

Träume sind keine Schäume

Leitung

Dr.in Andrea Hammer
Mag.a Dr.in Helena M. Topaloglou

Zum Inhalt

 

Träume können uns beleben, irritieren, schockieren oder egal sein. In diesem Seminar wollen wir uns intensiver mit unseren Träumen, den einhergehenden Bildern, der Sprache und der Intensität des Traumerlebens auseinandersetzen und versuchen zu erspüren, wie und in welcher Vielfalt das organismische Selbst mit uns in Beziehung tritt.

Datum

Fr, 23. Oktober 2020, 16:00 bis Sa, 24. Oktober 2020, 18:00

Zeit

Freitag 16.00 - 20.00 Uhr und Samstag 9.00 - 18.00 Uhr

Ort

Blindeninstitut, 1020 Wien, Wittelsbachstr. 5

Kosten

€ 330,-

Anmeldung

bis 10.10.2020 bei Mag.a Dr.in Helena M. Topaloglou

Anmeldung Email

Anrechenbarkeit für die Ausbildung

5 Std. Theorie und 10 Std. Selbsterfahrung
für Person(en)zentrierte Beratung
für Fachspezifikum Person(en)zentrierte Psychotherapie
für Fortbildungsveranstaltung i. S. d. Psychotherapiegesetzes (PsthG) und der Fort- und Weiterbildungsrichtlinie des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
für Propädeutikum (nach Rücksprache mit Prop-Anbieter)