SE/SV-Seminar: Träume sind keine Schäume

Träume können uns beleben, irritieren, schockieren oder egal sein. In diesem Seminar wollen wir uns intensiver mit unseren Träumen, den einhergehenden Bildern, der Sprache und der Intensität des Traumerlebens auseinandersetzen und versuchen zu erspüren, wie und in welcher Vielfalt das organismische Selbst mit uns in Beziehung tritt.

Datum: 
Freitag, 27. Januar 2023 - 16:00 bis 20:00
Samstag, 28. Januar 2023 - 9:00 bis 18:00
Ort: 
Blindeninstitut, 1020 Wien, Wittelsbachstraße 5
Anmeldung: 

bis 13. Jänner 2023 bei topaloglou@vrp.at

Teilnehmer*innen: 
mind. 8 Personen
Kosten: 
€ 330,-
Anrechenbarkeit: 

10 Stunden Selbsterfahrung und 5 Stunden Supervision
für das Fachspezifikum Personzentrierte Psychotherapie,
Personzentrierte Beratung,
Fortbildungsveranstaltung i. S. d. PsthG sowie der Fort- und Weiterbildungsrichtlinien des Bundesministeriums,
Propädeutikum (in Rücksprache mit dem Prop-Anbieter).