SV-Seminar: Analyse von Fallgeschichten

Leitung: 

In diesem Seminar werden anhand von Therapieberichten Überlegungen zu Klient*innen hinsichtlich der vorliegenden Inkongruenzen, der Struktur ihrer Selbstentwicklung und möglichen diagnostischen Einordnungen angestellt. Damit soll auch der Aufbau von Falldarstellungen für den Abschluss geübt werden. 

Die Teilnehmer*innen werden gebeten, auch eigene Fallvignetten mitzubringen, die dann gemeinsam analysiert werden.

Datum: 
Samstag, 16. Dezember 2023 - 9:00 bis 13:00
Ort: 
Blindeninstitut, 1020 Wien, Wittelsbachstraße 5
Anmeldung: 

Voraussetzung: abgeschlossene Pflichttheorie. Anmeldung: bis 1.12.2023 bei hammer@vrp.at

Teilnehmer*innen: 
mind. 8 Personen
Kosten: 
€ 95,-
Anrechenbarkeit: 

5 Stunden Supervision

für das Fachspezifikum Personzentrierte Psychotherapie,
Personzentrierte Beratung,
Fortbildungsveranstaltung i. S. d. PsthG sowie der Fort- und Weiterbildungsrichtlinien des Bundesministeriums.